Pizza & Politik am 30. Juni!

Veröffentlicht am 23.06.2022 in Veranstaltungen

:pizza: Es ist wieder soweit! Was ist heiß begehrt, mal eine runde Sache, mal viel Käse? Pizza. Und Politik. Unter dem Motto "Pizza & Politik" laden viele unserer SPD-Bundestags- oder Landtagsabgeordneten rund um den Aktionstag am 30. Juni ein, um mit jungen Menschen bei Pizza und kalten Getränken ins Gespräch zu kommen, Fragen zu beantworten, und gemeinsam zu diskutieren. Wir haben für euch zusammengefasst, wo in eurer Nähe in Baden-Württemberg Termine stattfinden.

Politiker:in Datum/Ort Anmeldung
Derya Türk-Nachbaur

29.6., 14:30

Pizzeria Allegretto
Landungsplatz 14
88662 Überlingen

jusosbodenseekreis@gmail.com
Kevin Leiser

30.6., 12:00

SPD-Büro
Gelbinger Gasse 14
74523 Schwäbisch Hall

kevin.leiser.wk@bundestag.de oder Tel.: 07940 / 507 93 28
Macit Karaahmetoglu

30.6., 15:00

Marktplatz
71634 Ludwigsburg

nicht notwendig
Katja Mast

30.6., 18:00

Bürgerbüro
Jörg-Ratgeb-Straße 23
75173 Pforzheim

katja.mast.ma07@bundestag.de
Gabi Rolland

30.6., 18:00

Eschholzpark
79114 Freiburg im Breisgau

Gabriele.Rolland@spd.landtag-bw.de oder Tel.: 0761 767 16 36
Sascha Binder

30.6., 18:30

Wahlkreisbüro
Hohenstaufenstraße 29
73312 Geislingen

info@saschabinder.de
Lars Castellucci

30.6., 18:30

Wahlkreisbüro
Marktstraße 11
69168 Wiesloch

lars.castellucci.wk@bundestag.de
Hans-Peter Storz & Lina Seitzl

1.7., 18:30

Wahlkreisbüro Hans-Peter Storz
Ekkehardstr. 12
78224 Singen (Hohentwiel)

nicht notwendig
Parsa Marvi

11.7., 18:30

Hof des SPD-Regionalzentrums Karlsruhe
Am Künstlerhaus 30
76131 Karlsruhe

parsa.marvi.wk@bundestag.de oder  Tel.: 0721 40241067
Rita Schwarzelühr-Sutter

19.7., 19:00

Tourist Info Löffingen
Rathausplatz 14
79843 Löffingen

info@spd-hochschwarzwald.de
Saskia Esken

20.7., 19:30

Flößer 77
Garnisonsplatz 4
72160 Horb 

saskia.esken@bundestag.de

 

Haben wir einen Termin übersehen? Dann schreibt uns gerne, und wir ergänzen! Alle bekannten Termine in Deutschland findet ihr auch hier.

 

Homepage SPD-Landesverband

News-Ticker

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

06.05.2024 16:57 Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden
Im Februar 2024 ist der europäische Digital Services Act vollständig in Kraft getreten. Die Medienkommission des SPD-Parteivorstandes setzt sich für eine wirksame Umsetzung ein. Heike Raab und Carsten Brosda erklären nach ihrer Sitzung am 06. Mai 2024 dazu: „Mit dem europäischen Digital Services Act (DSA) sollen Sicherheit und Transparenz im digitale Raum verbessert werden.  Dazu… Medienkommission der SPD – Verstöße gegen den Digital Services Act zeitnah und effektiv ahnden weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de